Neue Bilder, neue Stadt

24 09 2018

Bevor ich wieder voll in die nächste Probenphase einsteige, habe ich noch eben die Zeit genutzt und die Bilder auf meiner Seite aktualisiert. Entstanden sind die neuen Fotos im August und sie wurden gemacht von Michael Benthin. Sie sind ab sofort unter dem Link Bild in der oberen Menüleiste zu finden.

Ab Oktober probe ich dann wieder, und zwar Heidi am Theater für Niedersachsen in Hildesheim. Die Premiere findet am 22. November im Stadttheater Wunstorf statt, Regie führt Franziska-Theresa Schütz.

Auch Indien am Staatstheater Darmstadt ist inzwischen wieder angelaufen, es folgen weitere Vorstellungen bis Ende Dezember.

Sämtliche Termine finden sich auf der Terminseite.

Wiederaufnahme in Darmstadt, Premiere in Hildesheim, Stimme in Offenbach

04 09 2018

Die Sommerpause neigt sich dem Ende und es wird wieder geschäftiger für mich.

Den Anfang macht das OF-Projekt* bei Implantieren, ein ortsspezifisches Performance-Festival, welches den gesamten September den öffentlichen Raum in Frankfurt und Offenbach besetzt. Ich bin dabei als Sprecher als Teil des Audiowalks zu hören. OF-Projekt* findet statt am 7., 8. und 9. September und versteht sich als alternative Stadtführung durch Offenbach.

Ebenfalls im September gibt es die Wiederaufnahme von Indien am Staatstheater Darmstadt. Es folgen weitere Vorstellungen bis voraussichtlich Ende Dezember.

Ab Oktober probe ich dann in Hildesheim am Theater für Niedersachsen die Produktion Heidi unter der Regie von Franziska-Theresa Schütz. Die Premiere findet am 22. November am Stadttheater Wunstorf statt.

Sämtliche Vorstellungstermine auf einen Blick finden sich auf der Terminseite.

Ein Sommer auf Naxos und in der DDR

21 05 2018

Nachdem ich bereits den letzten Sommer im StudioNAXOS verbracht habe, freue ich mich, auch in diesem Jahr wieder dort arbeiten zu dürfen. Seit Pfingstmontag laufen die Proben für die dritte Folge von rot oder tot. Die erste Folge, bei der ich im vergangenen Jahr mitgewirkt habe, hat mir große Freude bereitet. Bei der zweiten Folge konnte ich dann leider aufgrund meines parallelen Engagements am Staatstheater Darmstadt, an dem ich zu dieser Zeit Indien probte, nicht mitwirken. Umso mehr freue ich mich, dass ich nun wieder dabei sein kann. Die dritte Folge, bei der wie bei allen anderen Folgen Carolin Millner Regie führt, wird in den 70er Jahren der DDR spielen und feiert am 30. Juni Premiere.

Danach geht es in die Sommerpause, bevor am 19. September die Wiederaufnahme von Indien am Staatstheater Darmstadt erfolgt.

Sämtliche Vorstellungstermine auf einen Blick sind auf der Terminseite zu finden.